Information

Warum hat mein Hund nach der Kastration Unfälle?

Warum hat mein Hund nach der Kastration Unfälle?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Warum hat mein Hund nach der Kastration Unfälle??

Ich habe meinen Hund vor 3 Monaten kastrieren lassen. Nachdem ich meinen Hund kastriert hatte, bemerkte ich, dass er alle 2-3 Tage (oder mehr) einen Unfall hatte. Es hatte 2 Tage nach der Kastration angefangen. Er ist ein 9 Monate altes schwarzes Labor. Er war nie ein bisschen schüchtern und sehr freundlich. Der Tierarzt sagte, das Problem könnte mit den Stichen zu tun haben, also sagte er mir, ich solle seine Ernährung für ein paar Wochen umstellen, um zu sehen, ob das Problem verschwindet. Seine Ernährung ist eine Kombination aus Trocken- und Dosenfutter. Ich habe die Ernährung nicht umgestellt. Das Problem ist nicht verschwunden. Was kann ich tun?

Hi. Der Tierarzt hat Ihnen keine Ratschläge zur Ernährung gegeben. Ich würde vorschlagen, dass Sie zurückgehen und dies mit Ihrem Tierarzt besprechen, aber das einzige, was Sie tun können, ist die Ernährung umzustellen, bis er eine Reaktion bekommt. Manche Hunde kommen mit hochwertigem Trockenfutter sehr gut zurecht, andere mit Dosenfutter viel besser. Wenn Sie kein anderes Lebensmittel finden, müssen Sie sich möglicherweise mit einer neuen Ernährung begnügen. Mein bester Rat ist, zu Ihrem Tierarzt zurückzukehren, um eine Expertenmeinung und einen Plan für diesen Hund einzuholen. Viele Grüße und viel Glück.

Danke für Ihre Antwort. Mein Hund muss ein spezielles Futter bekommen. Die normalen kann er nicht haben. Ich rede nochmal mit meinem Tierarzt darüber. Er ist ein schwarzer Labrador und normalerweise sehr gesund. Alles, was er hat, ist das Trockenfutter für Hunde.

Der Tierarzt sagte mir, ich solle ihn alle paar Stunden kacken lassen, anstatt alle 4-5 Stunden. Wir haben ihm auch Medikamente verschrieben. Ich werde es nochmal mit der Futterumstellung versuchen.

Ein weiterer Gedanke: Ich habe in einem Buch gelesen, dass Hunde manchmal, wenn sie Nahrung nicht gut verdauen, die Medikamente tatsächlich verdauen können. Was denken Sie?

Vielen Dank für Ihre Antwort. Ich war heute wieder beim Tierarzt und er meinte es könnte eher ein Problem sein. Er möchte, dass ich seine Ernährung auf Dosenfutter umstelle. Er hat versucht, ihm ein anderes Hundefutter zu geben, aber er bekam Durchfall im Stuhl. Der Tierarzt meinte, dass dies mit der Art des Futters zusammenhängen könnte und wollte, dass ich Dosenfutter probiere. Er sagte, es wäre am besten, ihm nur eine kleine Menge Dosenfutter zu geben und die Menge langsam zu erhöhen.

Da dies das erste Mal ist, dass ich seine Ernährung umstelle, mache ich mir Sorgen, dies zu tun. Ich werde den Prozess sehr langsam machen.

Wenn ich diesem Hund das andere Futter gegeben habe, habe ich alle 4 Stunden etwa 1/4 Tasse zu mir genommen und langsam gesteigert.

Wenn ich auf das Dosenfutter umstelle, nehme ich alle 4 Stunden nur 1/4 Tasse und steigere langsam. Ich werde auch weiterhin seine Medikamente nehmen.

Danke nochmal,

Caitlin

Liebe Catherine, ich würde gerne sehen, dass Ihr Hund zu 100% gesund ist und ich bin sicher, Ihr Tierarzt würde sich freuen, dies zu sehen. Aber bitte treffen Sie diese Entscheidung nicht darauf, wie er auf die Ernährungsumstellung reagiert.

Er zeigt Anzeichen einer Besserung. Wir versuchen jetzt eine Dosendiät. Ich werde es etwas langsamer angehen lassen als das, was Sie bisher getan haben. Er isst gerade nicht. Daher werde ich ihn nur mit kleinen Mengen füttern. Ich werde ihm auch weiterhin seine Medikamente geben.

Wenn ich langsam vorgehe, hilft mir dies, etwas Zeit zu haben, um das Problem zu bewerten und festzustellen, ob noch mehr Arbeit erforderlich ist.

Machen Sie sich keine Sorgen über eine Futterumstellung!

Solange er die erforderliche Menge an Nahrung bekommt und alle anderen Aspekte seiner Ernährung perfekt sind, wird es ihm gut gehen.

Ich würde nur Trockenfutter für deinen Hund verwenden. Es wird ihm helfen, das Fleisch besser zu verdauen und den Magen zu schonen. Wenn du Konserven probierst, dann würde ich ihm nur kleine Mengen geben. Zu viel Dosenfutter ist hart für den Bauch Ihres Hundes und kann auch zu weichem Stuhlgang führen.

Ich hoffe, Sie finden im Internet weitere Informationen zu diesem Thema.

Und denk immer daran, er ist dein bester Freund und du kannst tun und lassen, was du willst, oder?

Am besten,

Dr. Gwynne Aye

Liebe Caitlin, es freut mich sehr zu hören, dass es Ihrem Hund so gut geht. Wenn Sie meinen Rat befolgen, wird dies immer der Fall sein. Und was die Konserven betrifft, bin ich sicher, dass Sie herausfinden werden, was los ist, und ich bin sicher, dass Sie weitere Tests durchführen müssen, um herauszufinden, was es damit auf sich hat.

Bitte denken Sie daran, dass er immer noch Ihr bester Freund ist und Sie jede Entscheidung treffen können, die Sie für ihn treffen möchten. Sie haben das Recht, für Ihren Hund jede Entscheidung zu treffen. Und denken Sie daran, dass dies eine Entscheidung ist, die sich auf die Zukunft und die Gesundheit Ihres Hundes auswirkt. Seien Sie also bitte weise und geben Sie Ihr Bestes.

Am besten,

Dr. Gwynne Aye

Liebe Karen, vielen Dank für deine lieben Worte. Und ich danke Ihnen auch für Ihre Freundlichkeit und Fürsorge. Es freut mich immer zu hören, dass ich etwas richtig mache.

Was Ihre Frage angeht, tun Sie bitte, wie ich in meinem Beitrag vorgeschlagen habe, und kaufen Sie das billigste Futter für Ihren Hund.

Außerdem bin ich mir sicher, dass der Ernährungsberater Ihres Hundes Ihnen in dieser Angelegenheit helfen wird.

Was das Wasser betrifft, das Ihr Hund verwendet, würde ich eine Wasserflasche mit einem wirklich guten Filter kaufen.

Ihr bester Freund braucht Nahrung, Wasser und Liebe von bester Qualität.

Am besten,

Dr. Gwynne Aye

Hallo Katie, vielen Dank für deine lieben Worte und dafür, dass du mich wissen lässt, dass du Erfolg mit deinen geliebten Hunden hast. Ich freue mich sehr für euch.

Der Beitrag erwähnt keinen Namen, aber ich kann vermuten, dass es sich wahrscheinlich um eine Katze handelt. Das ist sehr gut. Katzenbesitzer, die ihre Katze auch mit Tischabfällen füttern, können helfen, indem sie ihrer Katze ebenfalls ein gesundes Futter geben. Und Sie können eine Wasserflasche mit einem wirklich guten Filter für Ihre Katze kaufen. Es wird auch dazu beitragen, seine Gesundheit zu erhalten.

Am besten,

Dr. Gwynne Aye

Hallo Karen, es scheint, dass Sie und Ihr Mann in Australien sind, daher wäre es einfacher, dort verfügbare Lebensmittel und Vorräte zu finden. Aber auch dort wird es nicht einfach sein, ausreichend hochwertiges Futter für Ihren Hund zu bekommen. In Australien ist fast alles hochwertige Hundefutter teuer.

Es gibt noch nicht genügend Beweise, um zu sagen, dass diese Diät die Nierenprobleme bei Ihrem Hund verursacht hat. Alles, was wir bisher wissen, ist, dass sich der Hund in einem ernsten Zustand befindet und dringend tierärztliche Versorgung benötigt. Daher sollten Sie und Ihr Mann versuchen, die beste medizinische Versorgung für Ihren Hund zu erhalten.

Am besten,

Dr. Gwynne Aye

Hallo Katie, mein aufrichtiges Mitgefühl gilt dir und deiner Familie. Ich wünsche dir ein Wunder für deinen lieben Hund.

Zu der Frage, ob eine Diät bei der Behandlung eines Problems helfen kann, ist die einzige Studie, die ich finden kann, die aus dem Vereinigten Königreich. (Die Studie wurde wegen ihres geringen Umfangs und ihrer fehlerhaften Methodik nicht in die Überprüfung aufgenommen.) Diese wurde in der Zeitschrift The Veterinary Journal veröffentlicht und wurde von einem britischen Unternehmen, Pets Best Petfood, durchgeführt.

Ich kenne deinen Standort nicht. Aber in Großbritannien sind alle Lebensmittel von guter Qualität, die in Tierhandlungen verkauft werden, jetzt in Tierfuttermühlen erhältlich. Die Lebensmittelmühlen sorgen auch für eine bessere Qualität der Lebensmittel.

Es ist möglich, sie in großen Supermärkten zu kaufen und es gibt sogar einen lokalen Laden bei mir, der


Schau das Video: Kastration Ja oder Nein?? Hundetrainer Steve Kaye beantwortet die Frage (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Fehn

    Sehr lustige Idee

  2. Paolo

    Genau! Ich mag diese Idee, ich stimme Ihnen vollkommen zu.

  3. Frans

    Was für Worte ... super, ausgezeichnete Idee

  4. Rodor

    Ich denke du liegst falsch. Ich bin sicher. Ich kann meine Position verteidigen. Senden Sie mir eine E -Mail an PM.

  5. Sparke

    Diese einfach unvergleichliche Nachricht;)



Eine Nachricht schreiben

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos