Information

Florist Insel der Hunde

Florist Insel der Hunde



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Florist Insel der Hunde

Eine Frau versucht, Hunde in der Tierklinik der RSPCA WA vor der Euthanasie zu retten.

LIVE im Radio

"Eine Frau versucht, Hunde in der Tierklinik der RSPCA WA vor der Euthanasie zu retten."

Fiona Capp, die für ABC Radio Perth berichtet, ist in der Tierklinik von RSPCA in Westaustralien und versucht herauszufinden, was mit den Hunden passiert, die das Leben dort nicht überleben.

Sie sagte der Sendung The Sheppard von ABC Radio Perth, dass das Krankenhaus Sie anrufen und fragen kann, ob Sie Ihren Hund besuchen und mitnehmen möchten, wenn Sie Ihren Hund nicht von der Hundestation abholen können.

„Ich habe die Frau, die diese Besuche macht, nicht kennengelernt. Ich weiß nicht, was sie tut. Ich habe nur eine Liste der Hunde. Ich muss ihre Namen herausfinden Moment und ich gehe sie einfach weiter", sagte Frau Capp sd.

Die RSPCA, in einer Erklärung, sd: „Wir haben keine Bedenken hinsichtlich des Tierschutzes bei den Hunden, die für eine gewisse Zeit in unserem Krankenhaus bleiben, da die meisten eine medizinische Behandlung benötigen. Es ist die Euthanasie der Welpen, die wir als Herausforderung empfinden.“ Wenn ein Haustier oder ein anderes Tier am Ende des Tages eingeschläfert wird, gehen sie mit dem Wissen aus, dass sie frech und menschlich behandelt wurden, und zwar rechtzeitig."

Wenn Sie gute Erfahrungen mit Ihrer RSPCA-Wohltätigkeitsorganisation gemacht haben und ihnen danken möchten, besuchen Sie http://www.rspca.org.au/customer-service.html

Die RSPCA Western Australia ist eine eingetragene gemeinnützige Organisation. Unsere Leistungen werden nicht von der Krankenkasse übernommen.

Unsere Mitarbeiter, Freiwilligen, Gemeinde- und anderen Unterstützer leisten Mittel, um für die Pflege und Sicherheit der Tiere in unserer Obhut zu sorgen und eine Reihe von Tierschutzdiensten anzubieten, um einen verantwortungsvollen Hundebesitz und die Gemeindepflege zu fördern.

So erhalten Sie Hilfe bei Ihren Haustieren

Unser RSPCA SAVES-Programm hilft bei der dringend benötigten Notversorgung von Tieren.

Wir bieten Notfallversorgung, einschließlich medizinischer Behandlung, Betreuung von Welpen oder Kätzchen in der Krise, Impfungen, tierärztliche oder chirurgische Versorgung, Kastration/Kastrierung und allgemeine Erstversorgung d. Bitte rufen Sie unsere RSPCA Animal Helpline 1800 RSPCA (1800 830 837) für kostenlose Beratung, Behandlung und Unterstützung an.

Wenn Sie eine tierärztliche oder chirurgische Versorgung für ein Tier wünschen, rufen Sie bitte Ihren örtlichen Tierarzt oder Ihren Tierarzt an, wenn sich Ihr Tier in einer Notfallversorgung befindet, die RSPCA Australia Animal Helpline oder rufen Sie die RSPCA WA Animal Welfare Line 1800 725 725 an, um Unterstützung zu erhalten. Sie können auch http://www.rspca.org.au/contact-us/animal-welfare/animal-health/disease-information/pets-diseases/emergency-care-service-to-the-public.html besuchen weitere Informationen anzeigen.

Was ist RSPCA SAVES?

Es ist ein kostenloser nationaler Dienst, der von der RSPCA bereitgestellt wird. SAVES bietet einen telefonischen Notdienst an, bei dem Ihr Haustier von einem qualifizierten, registrierten Tierarzt gesehen und im Notfall behandelt werden kann, wenn Sie Ihr Haustier nicht in die Tierarztpraxis bringen können.

Wenn Sie einen tierärztlichen Notdienst für Katzen oder Hunde suchen, rufen Sie 1800 RSPCA (1800 830 837) an. Sie können auch http://www.rspca.org.au/contact-us/animal-welfare/animal-health/disease- besuchen. information/haustierkrankheiten/notdienst-für-die-öffentlichkeit.html für weitere detl.

Senden einer Notfallnachricht

Wenn Sie SAVES anrufen, haben Sie die Möglichkeit, eine Notfallnachricht an einen registrierten Tierarzt zu senden. Eine Nachricht kann auch über unsere 'Kontakt'-Seite auf www.rspca.org.au gesendet werden und Sie werden auf die Seite mit Ihren Angaben und den Angaben des Tierarztes weitergeleitet.

Das Senden einer Notfallnachricht ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, um Hilfe für Ihr Haustier zu erhalten, wenn Sie Ihren örtlichen Tierarzt nicht erreichen können. Bitte denken Sie daran, dass Sie weiterhin für die Kosten der Nachricht haften, senden Sie sie also nur, wenn es unbedingt erforderlich ist.

Sie können Ihrem Tierarzt nur dann eine Notfallnachricht senden, wenn dieser bei SAVES registriert ist. Wenn Sie nicht wissen, ob Ihr Tierarzt registriert ist, rufen Sie ihn bitte unter Ihrer Notrufnummer an und fragen Sie nach.

Wenn Sie weitere Informationen zu SAVES benötigen, rufen Sie 1800 RSPCA an oder besuchen Sie http://www.rspca.org.au/


Schau das Video: Spitzbergen: Leben auf der nördlichsten Insel der Welt. Galileo. ProSieben (August 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos